Wohlfühlklima inklusive

Wohnambiente - Feuchtigkeitsregulierung

Holz als natürlicher Baustoff hat die Eigenschaft, Wasser aufzunehmen und abzugeben. Er isoliert ausserdem - ausgezeichnet. Sie sind ohne zusätzliche Dämmung hundertprozentig warm im Winter, und im Sommer kühl durch ihre Speichermasse. Rasche Temperaturschwankungen in der Wohnung empfinden wir als unangenehm. Mit der grossen Holzmasse bei unseren Naturstammhäusern, strahlt die Wärme kontinuierlich und glättet Schwankungen ausgezeichnet. Masse speichert und strahlt die gespeicherte Wärme. Dies führt zu Behaglichkeit und einem Wohlfühlklima. Unbehandeltes Holz bieter ausserdem einen idealen Ausgleich der Schwankungen bei Temperatur und auch Feuchtigkeit. Das Geheimnis dafür liefert die Natur: Es gibt keinen Baustoff, der so hervorragend dämmt und gleichzeitig so gut speichert und puffert. Wir sprechen von einer natürlichen Klimaanlage - es erzeugt das beste Raumklima, weil es gleichzeitig speichert und dämmt!

Das beste Raumklima im Haus

Nicht nur die ausgeglichensten Temperaturkurven, auch einen hervorragenden sommerlichen Hitzeschutz erhalten sie mit dem Naturstammhaus. Die Kombination von temperaturträger Masse und excellenten - Lambdawert ermöglicht einmalige Ergebnisse.

Wohlfühlen - jeden Tag und jede Nacht

Ein Beispiel einer Messung im Januar, als es extrem kalt war (bis zu -25 ° Celsius). In den Ziegel -und Skelettbauten bewegte sich die rel. Luftfeuchte zwischen 20 - 30%. Im Naturstammhaus waren die Werte immer um 50 %. Dieser Unterschied ist gerade bei empfindlichen Menschen entscheidend für Wohlfühlen oder Krankwerden (Bronchien, Atemwege,...).

Kostenlose Immobilienbewertung

Gefällt Ihnen diese Seite? Empfehlen Sie uns weiter...!

ERA Mittelthurgau

Rathausstrasse 39
8570 Weinfelden
Telefon: +41 71 633 33 40
Fax:       +41 71 511 24 14
Büro kontaktieren
E-Mail an uns!
vCard (elektronische Visitenkarte)

 

ERA Immobilien Büro in Weinfelden

*** Sponsored Add ***

Turn $100 Into A 6 Figure Income: 

Check it out!